. .

Sprachalarmierung

Sprachalarmierung

Sprachalarmierungsanlagen (SAA) überzeugen durch die sinnvolle Zusammenführung von Funktionen für den täglichen Betrieb (z.B. Durchsagen oder Hintergrundmusik) und Funktionen für Gefahrensituationen (z.B. Einteilung in Rufzonen oder Sprechstellen). Vor allem für Gebäude, in den sich viele Menschen aufhalten, so wie in Schulen, Bahnhöfen oder Bürogebäuden, können Sprachalarmanlagen als Orientierungshilfen für Personen in gefährdeten Bereichen einen wichtigen, lebensrettenden Unterschied machen.


B&K setzt bei der Planung und Installation auf die Produkte der Firma Ateïs. Die Sprachalarmierungssysteme überzeugen durch ihre qualitativ hochwertigen Einzelkomponenten und die Möglichkeit einer flexiblen Zusammenstellung. Dank unserer langjährigen Erfahrung und der innovativen Produkte der Firma Ateis sind wir in der Lage sowohl kleine als auch große Lösungen zur Beschallung, Alarmierung und Evakuierung effizient und kostengünstig umzusetzen.

Unseren Schwerpunkt setzten wir auf die vorteilhafte Verbindung von Brandmelde- und Sprachalarmierungsanlagen. So kann die Gefahr im Ernstfall schneller erkannt und die umgehende Evakuierung organisiert werden. Unsere Anlagen sind EN 54-15 und ISO 7240-16 konform.

B&K begleitet Sie in allen Phasen der Umsetzung

  • Gebäudekonzeption
  • Planung und Projektierung
  • Installation
  • Instandhaltung / Wartung

 

B&K Referenzen

  • Dinglingerschule Dresden
  • 66. Mittelschule in Dresden
  • Neiße Bad Görlitz
  • MOM München
  • Wöhrl Regensburg
  • Aqua Fun Soest